EGV

Freifahrender Werkzeugwechselwagen

Vierwege Werkzeugwechsler Tragkraft 12.800 kg

Tragkraft, Q: 12.800 kg
Lastschwerpunktabstand, c: 1.000 mm
Hubbereich, h3: 750 - 2.500 mm
Bauhöhe gesenkt, h1: 2.475 mm
Bauhöhe angehoben, h4: 3.450 mm
Mastneigung:  + 3° / -2°
Zinkenlänge (nutzbar), l: 1.700 (1.400) mm
U-Zinken mit absenkbaren Rollen  
Hydr. Schub- / Zugeinrichtung, Verschiebeweg: 1.630 mm
Werkzeugankopplung mittels Rastbolzen, Übergriff:  170 mm
Auffangwande für Stanzabfälle  


Beschreibung

Die wendige frei verfahrbare Wechselmaschine gewährleistet sicheren und schnellen Werkzeugwechsel bei minimalem Platzbedarf. Für den Transport extrem langer Werkzeuge und die genaue Ausrichtung vor der Maschine können alle Räder des Wagens um 90° gedreht werden.

Auch der Transport und die Lagerung der schweren Werkzeuge kann problemlos erledigt werden.
 

Neben dem eigentlichen Wechsel, kann die Schub-/Zugeinrichtung sowohl Rüsttische als auch Regalsysteme bedienen.

Die Fernbedienung stellt sicher, dass sich der Bediener immer in sicherer Entfernung positionieren kann. Gleichzeitig, hat er jedoch den Wechselvorgang zu jederzeit optimal im Blickfeld.
 

  • Funkfernsteuerung
  • Vierwegeslenksystem
  • 3-Punkt Fahrwerk für ständigen Bodenkontakt
  • Hydr. Rollleisten, Ø 45 mm
  • Andockhaken für die Werkzeuge
  • Auffangwanne für Stanzabfälle
  • Haken an den Zinken für eine sichere Verbindung zur Maschine


Galerie


Details

FunkfernbedienungFunkfernbedienung
Vier-Wege-LenkungVier-Wege-Lenkung
Batterie 48VBatterie 48V
Reifen PolyurethanReifen Polyurethan
Mittig sitzende DeichselMittig sitzende Deichsel