„Made in Germany“ als Prinzip. Alle bAKA Geräte werden am Standort Remshalden geplant, hergestellt und anschließend auf Ihre Tauglichkeit und Zuverlässigkeit geprüft.

Basierend auf einem äußerst flexiblen Baukasten wird jede bAKA Maschine auf den individuellen Einsatz beim Kunden konfektioniert. Der Ausgangspunkt für einen Werkzeugwechsler, Slave pallet Mover, Chargierwagen oder Rollentransporter ist immer ein bAKA Gerät mit langlebiger Technik die sich tausendfach tagtäglich im rauen Industrieeinsatz bewährt.


Chargierwagen zur Ofenbeschickung

Um die eingesetzte Energie so effizient wie möglich zu nutzen, werden Vakuumöfen nicht größer gebaut als unbedingt notwendig. bAKA hat das Know How durch individuelle Lastaufnahme, feinfühlige Bedienung und Spurführungen das Laden und Entladen verschiedenster Öfen rationell durchzuführen.

(Klicken für Bildergalerie)

Referenzen: Bodycote – MTU Friedrichshafen – Ipsen – Schmetz – Kern Liebers – ALD Vacuum – HOT Oberflächentechnik – Kern Liebers – EMULGE – HTO Friesenheim

EGV
Elektrisch verfahrbares Gerät mit elektrohydraulischem Hub zum Handling schwerer Chargen.
EGV
Manuell verfahrbares Gerät mit elektrohydraulischem Hub zum Umschlag mittelschwerer Chargen.
EGV
Elektro-Chargierwagen mit elektrohydraulischem Hub zum Handling schwerer Chargen.
FurnaceFeeder
Schwerlast-Chargierwagen
GH
Manuell verfahrbares Gerät mit manuellem Hub, einfaches Gerät zum Handling leichter Chargen.